Werkstatt

Knotenpunkt wurde am 1. Oktober 1997 von Elke Gassen als Antwort auf die Schließung der Paramentenwerkstatt Stuttgart gegründet.

Schwerpunkte sind Bildweberei und Handstickerei. Auch Maschinenstickerei, Färbetechniken, Applikationen und Textilcollagen werden für die Ausführung der Künstlerentwürfe eingesetzt.

Jedes Werkstück wird nach Möglichkeit jeweils von Anfang bis zum Ende von einer Person bearbeitet, da auch beim Weben und Sticken jeder eine eigene,  unverwechselbare Handschrift hat.

Mitarbeiterinnen

Inzwischen arbeiten fünf Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter zusammen mit der Inhaberin an der Umsetzung von Künstlerentwürfen in allen erdenklichen textilen Techniken. Und nicht nur wie hier beim Bäumen unseres 3m-Webstuhls ziehen wir alle an einem Strang!

/*google Analytics*/ /*google Analytics*/